Diese Seite verwendet Cookies. · Was sind Cookies? Ich stimme zu

Erfahrungen aus der Praxis

Bei TENA beziehen wir Erkenntnisse aus der Praxis in die Gestaltung unserer Produkte und Services ein. Wir arbeiten mit Bewohnern von Pflegeeinrichtungen, Pflegekräften und medizinischen Fachkräften zusammen, um die besten Lösungen für Sie zu finden.

Zusammenarbeit mit TENA – Erfahrungen aus erster Hand

Sehen Sie, was andere über die Zusammenarbeit mit TENA sagen und erfahren Sie, wie dadurch nicht nur die Arbeitssituation verbessert wurde, sondern auch Kosten und Zeitaufwand reduziert wurden – Zeit, die somit für individuelle Pflegeaufgaben zur Verfügung stand.

Verbesserte Pflegequalität

Ein Pflegeheim in den Niederlanden hat eine tägliche pflegende Reinigungsroutine mit den TENA Wet Wash Gloves eingeführt. Dadurch konnte eine bedeutende Verbesserung der Pflegequalität sowohl für Bewohner als auch für Pflegekräfte erzielt werden. Lesen Sie mehr über den TENA Wet Wash Glove und seine einzigartigen Vorteile.

Lesen Sie mehr über dieses Produkt

TENA Wet Wash Glove

Literaturhinweise:

1Essity Archivdaten: Alle Statistiken basieren auf durchschnittlichen Prozentangaben aus 85 bis 181 TENA Solutions Fallstudien, die weltweit durchgeführt wurden, vorwiegend in Europa, aber auch in den USA, in Kanada und China. Die Ergebnisse variieren je nach Land und Pflegeeinrichtungen und sind abhängig von den Umständen im jeweiligen Pflegeheim vor der Anwendung von TS. 2011-13. 
2Essity Archivdaten: Alle Statistiken basieren auf durchschnittlichen Prozentangaben aus 181 TENA Solutions Fallstudien, die weltweit durchgeführt wurden, vorwiegend in Europa, aber auch in den USA, in Kanada und China. Die Ergebnisse variieren je nach Land und Pflegeeinrichtungen und sind abhängig von den Umständen im jeweiligen Pflegeheim vor TENA Solutions. 2011-13. Folgende Kostenpositionen in Bezug auf Inkontinenzmanagement werden bei TENA Solutions gemessen: Produktverbrauch, Hautpflege-, Wäsche- und Abfallkosten.